HIP - Heilpädagogischer Integrations- Partner
Jochen Haas

Am Trautheim 2A
64367 Mühltal-Trautheim

Tel.: 06151 1369941
Fax: 06151 1369942
WebDesign by
Besuchen Sie uns ...

Für das Team des HIP ist es von fundamentaler Bedeutung, jedem Menschen – nicht nur bei unserer Arbeit im heilpädagogischen Bereich – offen, unbefangen und stets mit wertschätzender Achtung zu begegnen.

Aufgrund unserer professionell geschulten Beobachtungsgabe, die in Verbindung mit vorhandener Empathie steht, ermöglicht diese uns, vorhandene Fähigkeiten, Bedürfnisse und Neigungen, aber auch Schwächen der uns anvertrauten Klientel zu erkennen. Nur so können wir individuell begleiten, assistieren und fördern ohne zu überfordern.

Uns allen ist es ein großes Anliegen, alle Klientinnen und Klienten des HIP so zu begleiten und an ihre individuell erreichbare Selbstständigkeit heranzuführen, dass sie früher oder später ihren ihnen möglichen Platz in unserer Gesellschaft finden können.

Wenn unser Leben - ob eingeschränkt oder nicht - als Entwicklungsmöglichkeit akzeptiert und respektiert wird, so muss dieses Potenzial auch entsprechend genutzt und gefördert werden und darf nicht unbeachtet verkümmern.
Dies ist nicht nur Grundsatz, sondern auch ein wesentliches Ziel unseres täglichen pädagogischen Handelns, damit unsere Klientel eine lebenswerte und somit auch lebensbejahende Perspektive finden kann.

Durch dieses verinnerlichte Leitbild erzielen wir jederzeit Sicherheit und Zuversicht als beständige Motivationsgrundlage in unserem Team und sehr gute Erfolgsaussichten für die Entwicklungsmöglichkeiten der Klientinnen und Klienten.


gez. das HIP-Team